- Sofortüberweisung
- Paypal
- Vorkasse
- Rechnung

Dr. Stähler Glyfos Unkraut-Frei

Dr. Stähler Glyfos Unkraut-Frei
Wenn keine andere Möglichkeit der Unkrautbekämpfung wie Flämmen oder Jäten besteht, sollte das ausgewählte Glyphosathaltige Mittel so effizient wie möglich sein und eine sparsame Verwendung erlauben. Beides trifft auf Glyfos Premium Unkraut-Frei von Stähler zu. Es haftet besonders gut auf den Pflanzen, ist hochkonzentriert und bereits nach einer Stunde regenfest. Wie gewohnt erfolgt eine schnelle und wurzeltiefe Wirkstoffverteilung in den Unkräutern, die binnen weniger Stunden bis Tage braun werden und absterben.

Besondere Hinweise: Die folgenden Packungsgrößen sind nicht für den Haus- und Kleingartenbereich zugelassen: Glyfos Premium Unkraut-Frei, 1 l
Sie dürfen laut § 10 Pflanzenschutzgesetz nur von Personen verwendet werden, die die erforderliche Zuverlässigkeit und fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln durch eine entsprechende Ausbildung als Gärtner, Land- oder Forstwirt oder einen entsprechenden Sachkundenachweis haben.
Sie bestätigen durch den Kauf einer dieser Packungsgrößen, dass Sie
1. die erforderlichen Voraussetzungen nach § 10 des Pflanzenschutzgesetzes erfüllen,
2. dieses Mittel nur auf Kulturflächen einsetzen werden,
3. dieses Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanweisung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
Dieses Mittel enthält Glyphosat oder Glyphosat-Trimesium
Laut Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung ist die Anwendung verboten auf nicht versiegelten Flächen, die mit Schlacke, Splitt, Kies und ähnlichen Materialien befestigt sind oder unmittelbar an Flächen, die mit Beton, Bitumen, Pflaster, Platten und ähnlichen Materialien versiegelt sind (Wege, Plätze und sonstiges Nichtkulturland), von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder in Kanalisation, Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen- und Schmutzwasserkanäle besteht, es sei denn, die zuständige Behörde schreibt mit der Genehmigung ein Anwendungsverfahren vor, mit dem sichergestellt ist, dass die Gefahr der Abschwemmung nicht besteht.

Das Totalherbizid dient zur Unkrautbekämpfung auf gärtnerisch genutzten Wegen und Plätzen mit Holzgewächsen, zur Kulturvorbereitung vor Neusaaten von z.B. Blumenbeeten oder zur Beseitigung alter Rasenflächen vor der Neuanlage und unter Obstbäumen. Das Gute ist, dass bereits kurz nach der Verwendung von Glyfos Premium Unkraut-Frei neu eingepflanzt werden kann, da der Wirkstoff nicht im Boden angereichert wird.

Ausführung: Systemisches Total-Herbizid mit Glyphosat als Wirkstoff

Bienenschutz:Glyfos Unkraut-Frei ist nicht bienengefährlich

Gefahren: N (umweltgefährlich)

Notfälle:
Giftnotruf Berlin Tel: 030-19240
Giftnotruf Berlin Tel: 030-45053555
Giftnotruf Berlin Tel: 030-45053565
Giftnotruf Bonn Tel: 0228-19240
Giftnotruf Erfurt Tel: 0361-730730
Giftnotruf Erfurt Tel: 0361-7307311
Giftnotruf Freiburg Tel: 0761-19240
Giftnotruf Freiburg Tel: 0761-2704361
Giftnotruf Göttingen Tel: 0551-19240
Giftnotruf Homburg / Saar Tel: 06841-19240
Giftnotruf Mainz Tel: 06131-19240
Giftnotruf München Tel: 089-19240
Giftnotruf Nürnberg Tel: 0911-3982451

Dieses Mittel darf nur entsprechend der Gebrauchsanweisung angewendet werden. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Die Anwendung auf allen anderen Flächen wie zum Beispiel Gehwegen, Hofeinfahrten usw. ist nur dann zulässig, wenn die zuständige Behörde - der Pflanzenschutzdienst Ihres Bundeslandes - dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt hat.

Bitte beachten Sie bei allen Anwendungen das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen - Pflanzenschutzgesetz (PflSchG) in seiner jeweils gültigen Fassung.
Die Lieferzeit beträgt 3 Werktage. *

 
 
VersandgewichtPreis
inkl. MwSt. /
zzgl. Versandkosten **
Anzahl
50 ml für 100 m²0,100 kg9,55 €
(=191,00€/L)
100 ml für 200 m²0,150 kg15,55 €
(=155,50€/L)
250 ml für 500 m²0,300 kg22,60 €
(=90,40€/L)
Informationen zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

* Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
** Bis 31,00 kg Versandgewicht berechnen wir 4,95 € Versandkosten. Je weiteren 31,00 kg Versandgewicht kommen 4,00 € Versandkosten hinzu. Ab 186,00 kg erhöhen sich die Versandkosten je 31,00 kg um 3,90 €.
Bei Auslandsversand fallen zusätzliche Kosten an.

 



© 2016 - Futtermittel-Rath - Ihr Onlineshop rund um die Heimtiernahrung